Getestet: Brandson LED Taschenlampe mit 3 Betriebsmodi

Wer einen stockdunklen Keller sein eigen nennt, weiß eine gute Taschenlampe zu schätzen. Auch wir haben einen sehr großen und total dunklen Keller, der zudem noch richtig voll gestellt ist. Wie oft habe ich geflucht, wenn ich mal wieder über eine Kiste o.ä. gestolpert bin.

Daher habe ich mir die LED Taschenlampe von Brandson bestellt, die 3 verschiedene Betriebsmodi und eine Lichtstärke von 160 Lumen hat.

Geliefert wurde die stylische schwarze Taschenlampe in einem stabilen Umkarton, der in einem gepolsterten Umschlag steckte. Im Lieferumfang sollten lt. Beschreibung drei Batterien Typ AA enthalten sein – das war leider nicht der Fall. Also mußte ich erst losrennen, um Batterien zu kaufen.

Sie werden in das Batteriefach an der Lampenunterseite eingelegt. Leider ist hier keine Beschreibung vorhanden, wie man die Batterien einlegen muss – zum Glück hat es bei mir auf Anhieb funktioniert.

Die schwarze Taschenlampe ist mit ihren ca. 28 cm Länge recht groß und erinnert mit ihrer Form irgendwie an einen Schlagstock. Sie liegt sehr gut in der Hand und ist hochwertig verarbeitet.

Ihre Leuchtkraft ist einfach super – jeder noch so dunkle Winkel wird perfekt ausgeleuchtet. Um in die verschiedenen Betriebsmodi umzuschalten, drückt man einfach den Knopf am Ende der Lampe.

Ich werde die robuste Taschenlampe zukünftig in meiner Handtasche mitnehmen, wenn ich abends unterwegs bin – wer weiß, wozu sie noch nützlich ist.

Wir können die LED Taschenlampe von Brandson uneingeschränkt weiter empfehlen. Einen Punktabzug gibt es leider für die nicht mitgelieferten Batterien, obwohl sie im Lieferumfang enthalten sein sollten.

Hinweis: die Taschenlampe wurde uns kosten- und bedingungslos im Rahmen eines Produkttests zur Verfügung gestellt. Unsere ehrliche Meinung wird dadurch nicht beeinflusst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: