Im Test: Ariel 3in1 Pods – das erste Drei-Kammern-Waschmittel

Auf der Produkttesterplattform for me hatte ich mich als Produktbotschafterin für die neuen Ariel 3in1 Pods beworben und hatte Glück: ich darf mit 9.999 anderen for me-Botschaftern das neue Waschmittel ausgiebig testen.

DSC07561

In meinem Botschafter-Paket steckten:

  • 1 x Ariel 3in1 Pods für 24 Wäschen, Variante Vollwaschmittel in der praktischen Box
  • Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freunden, Verwandten und Bekannten
  • 20 Proben der Ariel 3in1 Pods (je 3 Stück), Variante Vollwaschmittel
  • 20 Flyer mit Infos zu den Ariel 3in1 Pods

Bei den neuen Ariel 3in1 Pods handelt es sich um das erste 3-Kammern-Wasschmittel:

Die drei verschiedenen Kammern kannst du auf dem Foto sehr gut erkennen.

Die Anwendung ist ganz leicht:

  • pro Waschladung 1 Pod zuerst in die Maschine legen
  • dann die Wäsche darauf verteilen und Maschine anschalten – fertig

Der 3in1 Pod soll sich in Wasser komplett auflösen, da die Folie wasserlöslich ist.

Meine Erfahrung:

ich habe weiße und ziemlich verschmutzte 40 Grad Wäsche mit dem 3in1 Pod gewaschen. Die Wäsche ist total sauber geworden, sogar sehr schmutzige Tennissocken sind wieder strahlend weiß. Sehr gut gefällt mir auch der dezente Duft des Waschmittels.

Aber…. der Pod hat sich nicht völlig aufgelöst. Im Gummi der Waschmaschine blieb ein schleimiger und ziemlich ekliger Rest davon zurück, den ich mit einem Küchentuch entfernen musste. Und das ist leider bei jeder Wäsche und auch jeder Waschtemperatur passiert – nicht so toll!

DSC07605

Die gleichen Erfahrungen mit den schleimigen Resten machten auch meine Mittester. Dennoch werde ich die Pods weiter benutzen, denn die Reinigungswirkung und der schöne Duft der Wäsche haben mich überzeugt!

Nachtrag: Das Problem mit den schleimigen Rückständen in der Waschmaschine trat nur bei ca. 6 Pods auf – die anderen haben sich vollständig aufgelöst!

Advertisements

3 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. mimulus66
    Aug 20, 2016 @ 17:49:09

    Oh, das mit den Rückständen ist nicht schön. Ich habe von einer lieben Testerin auch eine Probe der Pods bekommen und habe keine Probleme mit Rückständen gehabt. Das Waschergebnis finde ich auch ganz prima und der Duft gefällt mir auch sehr gut. Liebe Grüße Marion

    Antwort

  2. testlajana
    Aug 20, 2016 @ 19:16:25

    Da staune ich aber, meine Pods haben sich bisher immer total aufgelöst und auch meine Mit-Tester haben keine Reste gefunden. Vielleicht hast du eine fehlerhafte Charge erwischt.
    LG

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: