Produkttest: Haarglätter mit Keramikbürste von LuckyFine

Mit meiner elektrischen Haarglätterbürste bin ich sehr zufrieden, doch sie ist leider zu groß und zu schwer, um sie auf Geschäftsreisen oder mit in den Urlaub zu nehmen. Der kleine Haarglätter mit Keramikbürste von LuckyFine ist genau das passende Beauty-Tool für den Urlaub oder wenn ich meinen Haaren einmal eine Pause von der heißen Haarglättungsbürste gönnen möchte:

Sie ist nur ca. 12,5 cm lang und mit ihren 135 Gramm Gewicht ein Leichtgewicht.

Um die Haare zu glätten, zieht man die einzelnen Strähnen einfach durch die Bürste, indem man das Ober- und Unterteil der Bürste zusammendrückt.Da ich recht feine Haare habe, funktioniert das sehr gut und meine Haare werden schön glatt und glänzen anschießend ganz toll.

dsc00269

Der Haarglätter ist sehr gut verarbeitet: die Bosten bestehen aus Naturfasern und sitzen fest und gerade in der Bürste. Auch nach mehrmaliger Benutzung sitzen die Borsten ganz fest.

Für mich ist dieser Haarglätter eine super Alternative zu meiner elektrischen Haarglätterbürste und er begleitet mich ab sofort auf jede Geschäftsreise oder in den Urlaub.

Ihr könnt den Haarglätter mit Keramikbürste bei amazon zum Preis von zur Zeit nur 9,99 Euro bestellen.

Der Haarglätter wurde uns im Rahmen eines Produkttests kostenreduziert und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Unsere ehrliche Meinung wird dadurch nicht beeinflusst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: