Getestet: Schär Meisterbäckers Vital – glutenfreies Brot mit besten Zutaten auf höchster Qualität

Über das Testerportal kjero.com wurden 750 Tester für das glutenfreie Brot „Schär Meisterbäckers Vital“ gesucht. Ich hatte mich beworben und bekam ein großes Testpaket:

dsc01030

Im Testpaket enthalten waren:

  • 2 x Schär Meisterbäckers Vital ( je 350 Gramm)
  • 1 gelben Stoff-Rucksack
  • 2 Klammern für Brottüten
  • umfangreiches Infomaterial

Hier könnt ihr den tollen Inhalt meines Pakets noch einmal im Einzelnen sehen:

Seit über 30 Jahren stellt das Unternehmen Dr. Schär glutenfreie Lebensmittel her.

Bei einer glutenfreien Ernährung muss man auf Lebensmittel verzichten, die aus Weizen, Roggen, Gerste, Dinkel, Kamut, Grünkern und Triticale hergestellt werden.

Die Gluten/Weizensensitivität hat fast dieselben Symptome wie die Zöliakie. Die Beschwerden betreffen vor allem den Magen-Darm-Trakt und äußern sich in Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen und Übelkeit. Zusätzlich klagen Betroffene oft über Kopfschmerzen, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen und Taubheitsgefühl oder Kribbeln in den Gliedern. Auch Ekzeme können ein Indikator sein. Im schlimmsten Fall können sogar Gemütsschwankungen auftreten.

Wie gut, dass es Firmen wie Schär gibt, die Menschen mit diesen Unverträglichkeiten das Leben mit ihren leckeren Lebensmitteln erleichtern!

Das Schär Meisterbäcker Vital wurde von meiner Mutter, ein einigen Kollegen und auch von meiner Familie ausgiebig verkostet.

dsc01049

Das dunkle Brot isr weizen-, lactose- und glutenfrei und enthält keine Zusätze von Ei und Konservierungsstoffen. Dafür enthält es hochwertige Zutaten wie Hirse, Quinoa, Sorghum, Kastanienmehl und natürlichen Sauerteig.

Es sieht nicht nur lecker aus, sondern duftet auch herrlich und schmeckt genauso lecker wie es aussieht. Das Brot ist recht locker und dabei überhaupt nicht trocken. Es schmeckt hervorragend mit süßem oder herzhaftem Belag oder auch nur pur!

Obwohl ich selbst nicht an einer Glutenunverträglichkeit leide, bekommt mir dieses Brot besser als die im Handel sonst erhältlichen Vollkornbrote. Auch getoastet schmeckt das Brot einfach köstlich! Diese Meinung teilen auch meine Mittester, die das Brot bereits bei DM nachgekauft haben! Und e  steht auch schon auf meinem Einkaufszettel!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: