Im Test: hairoXol Haarwuchsmittel Kapseln für Männer und Frauen

Ich ärgere mich schon lange über meine immer feiner und dünner werdenden Haare, aber das scheint ja leider beim Älterwerden normal zu sein 😦  . Dennoch möchte ich mich nicht mit dünnen Haare abfinden und nehme regelmäßig Nahrungsergänzungsmittel ein.

Ich habe mich sehr gefreut, als ich über das Testerportal testberichte.reviews die hairoXol Haarwuchsmittelkapseln kostenreduziert und bedingungslos testen durfte.

DSC01529

In einer grünlichen, lichtgeschützten Dose mit Schraubverschluss sind 60 Kapseln verpackt, die bei einer Einnahme von 2 Kapseln täglich für 1 Monat ausreichen.

DSC01530

Die geruch- und geschmacklosen, recht großen Kapseln lassen sich mit Flüssigkeit einfach schlucken, da sie einen glatten Überzug haben.

Ich nehme die Kapseln jetzt seit 1 Woche morgens und abends ein. Nach dieser kurzen Zeit ist natürlich noch keine positive Veränderung auf meine Haare sichtbar – dafür ist die Zeit einfach viel zu kurz. Unerwünschte Nebenwirkungen der Kapseln konnte ich bisher nicht feststellen.

Ich werde die Haarwuchskapseln auf jeden Fall weiter einnehmen und hoffe, dass nach 4 bis 6 Wochen die ersten positiven Veränderungen meiner Haare sichtbar werden. Ich berichte dann an dieser Stelle nochmals ausführlich.

Ihr könnt die hairoXol Haarwuchsmittelkapseln (60 Stück) bei amazon zum Preis von 64 Euro bestellen.

Hier noch eine große Bitte:

Ich gebe meine Rezension über das Kapseln auch bei amazon ab. Wenn meine Rezension bzw. mein Testbericht für euch nützlich und hilfreich ist, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr bei amazon unter meiner Rezension den Button „War diese Rezension hilfreich? — JA“ drückt. Herzlichen Dank.

https://www.amazon.de/review/RUQZD8V7JYYWT/ref=cm_cr_rdp_perm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: