Spieletest „Chicken Wings“ – Vorsicht! Fliegende Hühner

Gestern war das Wetter wieder einmal sehr bescheiden. Kalt und stürmisch – aber genau richtig für einen lustigen Spielenachmittag mit unseren Kindern. Diesmal haben wir das  recht neue Familien-Spiel „Chicken Wings“ + Ergänzungsset „Chicken Wings Glow in the dark“ von Huch & friends getestet, das uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurde:

DSC01453

Worum geht es?

Die Spielepackung enthält einen großen, zweiseitigen Spielplan zum Aufhängen, mit dem entweder Hühner-Dart oder „Flucht aus der Küche“ gespielt werden kann.

Bei der Variante „Flucht aus der Küche“ wartet auf Henny und ihre Hühner-Clique bereits der heiße Kochtopf. Doch zum Glück ist die Bäuerin gerade abgelenkt und alle Hühner ergreifen schnell die Flucht. Doch nicht nur vom Kochtopf drohen Gefahren, auch der Bauer mit seiner Mistgabel und der zähnefletschende Hasso sind sehr gefährlich für die Hühner. Daher ,lieber das rettende Ufo auf dem Spielplan anvisieren.

Wie funktioniert das Spiel?

Hühner-Dart

Der große Spielplan wird augehängt. Dann werden die Hühner auf den Holzkochlöffel gelegt (im Spieleumfang enthalten) und mit Schmackes an den Spielplan geschleudert. Jeder Spieler spielt mit 3 Hühnern nacheinander.

Gezählt werden die Punkte, an der der Kopf der Hühner landet. Wer nach 7 Spielrunden die meisten Punkte hat, gewinnt!

Flucht aus der Küche

Für diese Variante wird die andere Seite des Spielplans aufgehängt. Außerdem werden noch die 36 Bauernhofplättchen sowie die 7 Eier-Plättchen benötigt.

Die 7 Eier-Plättchen werden auf den Boden als Wurflinie ausgelegt. Außerdem sind diese Plättchen die Rundenzähler: nach jeder Spielrunde wird ein Eier-Plättchen umgedreht.

Auch hier hat jeder Spieler 3 Hühner, die er nacheinander auf den Spielplan katapultiert. Auf dem Bauernhof gibt es 38 verschiedene Ziele – dabei sind gut und auch schlechte. Jedem Ziel entspricht ein passendes Bauernhofplättchen, das unterschiedliche Aktionen auslöst.

Auch hier werden am Spielende die Punkte zusammengezählt und gewonnen hat derjenige mit den meisten Punkten!

Beide Spielvarianten eignen sich für  2-4 zielsichere Bruchpiloten ab 6 Jahren. Und es ist gar nicht so einfach, die Hühner mittels Kochlöffel an den Spielplan zu katapultieren. Unsere Kinder waren mir dabei haushoch überlegen 🙂

Wir hatten einen Riesenspaß mit den fliegenden Hühnern – es sieht auch wirklich sehr lustig aus, wenn die Hühner auf dem Kochlöffel fertig zum Abfliegen liegen!

DSC01617

Mit der Ergänzungspackung „Glow in the dark“ bekommt man zusätzliche 4 grüne Chicken Wings, die sogar im Dunkeln leuchten! Und weitere 5 neue Bauernhof-Plättchen für noch mehr Spielspaß sorgen. Als Spieldauer sind 20 – 25 Minuten angesetzt.

Und sollte nach langer Spielzeit mal ein Huhn nicht mehr richtig auf dem Spielplan haften – kein Problem, denn Henny und ihre Hühnerkollegen kann man einfach abwaschen und danach haften sie wieder wie neu!

Herzlichen Dank an Huch & friends für die Bereitstellung des Besprechungsexemplars.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: