Im Test: Wimpernzange + Ersatzpads von Eyekitty

Leider bin ich mit ziemlich geraden Wimpern „gesegnet“, die auch mit Mascara nicht schön gebogen aussehen. Vor Jahren habe ich mir eine Wimpernzange gekauft, die zwar die Wimpern sehr schön gebogen, aber viele Wimpern dabei auch ausgerissen hat ( ich hatte sie regelmäßig mit bereits getuschten Wimpern benutzt).

Ich habe mich daher sehr gefreut, als ich über das Testerportal ShopDoc Deals die neuartige schmerzfreie Wimpernzange von Eyekitty kostenreduziert und bedingungslos testen durfte.

DSC02692

Im Lieferumfang sollten die Wimpernzange + 3 Ersatzpads enthalten sein. Wie ihr auf dem obigen Foto sehen könnt, ist in der verschlossenen Verpackung leider nur 1 Ersatzpad enthalten – sehr merkwürdig.

DSC02693

Mit ihrem mattschwarzen Design sieht die Wimpernzange richtig edel aus. Das schwarze Silikonkissen sitzt fest in der Zange und fühlt sich sehr angenehm an, wenn man draufdrückt.

Die Handhabung der Wimpernzange ist ganz einfach:

einfach die geöffnete Zange an den Wimpernrand anlegen, so dass alle Wimpern erfasst werden und mit ein wenig Druck für einige Sekunden zusammendrücken. Wichtig dabei ist, die Wimpernzange niemals mit bereits getuschten Wimpern zu verwenden!

Ich finde es super, dass beim Öffnen der Zange die Wimpern nicht an dem Silikonkissen kleben bleiben, sondern sich leicht lösen und einen tollen Schwung erhalten. Ich habe folgendes ausprobiert: erst die Wimpern mit weißer Mascara Base grundiert, sie ca. 5 Minuten trocknen lassen und dann die Wimpernzange angewendet. Mascara Base wird nicht hart auf den Wimpern, so dass sie beim Formen mit der Wimpernzange auch nicht abbrechen können. Anschließend habe ich meine Wimpern getuscht und der schöne geschwungene Effekt hält den ganzen Tag!

Von mir gibt es für diese Wimpernzange eine uneingeschränkte Kaufempfehlung! Ich habe mich nur ein wenig über die fehlenden Ersatzpads geärgert.

Ihr könnt die Wimpernzange + 3 Ersatzpads (wenn sie denn dabei sind) von Eyekitty bei amazon zum Preis von 7,90 Euro bestellen.

Hier noch eine große Bitte:

Ich gebe meine Rezension über die Wimpernzange auch bei amazon ab. Wenn meine Rezension bzw. mein Testbericht für euch nützlich und hilfreich ist, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr bei amazon unter meiner Rezension den Button „War diese Rezension hilfreich? — JA“ drückt. Herzlichen Dank!

https://www.amazon.de/review/R1S4LB7SD2DWTX/ref=cm_cr_rdp_perm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: