Getestet: 6 x Emoji-Wasserbälle von German Trendseller

Unsere Kinder sind richtige Wasserratten und ein regelmäßiger Schwimm- und Spaßbadbesuch ist „Pflicht“. Letztes Wochenende waren wir mit Freunden im Heidepark und haben dort im Heidepark-Hotel übernachtet. Super, dass im Hotel ein Spaßbad vorhanden war, das wir jeden Abend ausgiebig genutzt haben. Zu den Schwimmbad-Besuchen gehören natürlich auch Wasserbälle mit dazu. Daher haben wir uns sehr gefreut, als wir über das Testerportal testberichte.reviews 6 Emoji-Wasserbälle von German Trendseller kostenreduziert und bedingungslos testen durften – herzlichen Dank vorab dafür!

DSC03369
Geliefert wurden 6 knallgelbe Wasserbälle mit witzigen Emoji-Gesichtern.  4 Wasserbälle haben unterschiedliche Emoji-Gesichter und 2 Bälle sehen identisch aus.
Bei Lieferung war jeder Wasserball einzeln in einer Kunststoff-Folie eingepackt und alle sechs Wasserbälle dann zusätzlich noch in einer großen Kunststofffolie. Das ist meiner Meinung nach viel zu viel Verpackung.


Als ich die Kunststoff-Verpackungen öffnete, kam mir ein sehr starker, recht unangenehmer, chemischer Geruch entgegen. Daraufhin habe ich die Wasserbälle mehrere Stunden auf dem Balkon ausgelüftet, dann war der Geruch zwar nicht weg, aber erträglich.
Die witzigen Wasserbälle lassen sich leicht aufblasen und halten die Luft sehr lange.
Unsere Kinder sind total begeistert von den lustigen Wasserbällen, die zudem im Spaßbad im Hotel ein richtig schöner Hingucker waren.

Ihr könnt das Set aus 6 Emoji-Wasserbällen von German Trendseller bei amazon zum Preis von 9,85 Euro bestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: