Getestet: Mini Salzlampe als Nachtlicht von Lunsy

Unser Wohnzimmer ist im afrikanischen Stil eingerichtet: unsere Teppiche, Lampen und Couch sind in verschiedenen Terrakotta-Tönen gehalten. Wir lieben die warme Atmosphäre, die von diesen schönen Farbtönen ausgeht. Da unsere Kinder nachts oft aufwachen und zur Toilette gehen, haben wir uns bei amazon fürs Wohnzimmer eine Mini Salzlampe als Nachtlicht bestellt, die perfekt mit ihrem schönen orangen Farbton zu unserer Einrichtung passt:

Die kleine Salzlampe ist nur ca. 12 x 7 x 14 cm groß. Sie ist fest mit einem Stecker verbunden.

DSC03664

Im Innern des Salzkristalls befindet sich eine E-12 Glühbirne, die sich bei Bedarf auch ganz einfach auswechseln lässt.

Die Salzlampe wird mit dem Stecker in die Steckdose gesteckt und an dem kleinen weißen Kippschalter an- bzw. ausgeschaltet. Sie gibt ein warmes orangefarbenes Licht ab, dass sehr angenehm für die Augen ist und nachts überhaupt nicht blendet.

Die Verarbeitung der kleinen Lampe ist sehr gut. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, sind kleine Unregelmäßigkeiten an der Lampe zu sehen, aber genau das macht die Einzigartigkeit von Salzlampen aus und gefällt uns sehr gut!

Ihr könnt die Mini Salzlampe als Nachtlicht von Lunsy bei amazon zum Preis von nur 14,99 Euro bestellen.

Hier noch eine große Bitte:

Ich gebe meine Rezension über das Nachtlicht auch bei amazon ab. Wenn meine Rezension bzw. mein Testbericht für euch nützlich und hilfreich ist, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr bei amazon unter meiner Rezension den Button „War diese Rezension hilfreich? — JA“ drückt. Herzlichen Dank!

https://www.amazon.de/review/R3RD3Q1S9EVLU6/ref=cm_cr_rdp_perm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: