Getestet: NightMatch Leuchtfussball – Flaming Red Edition Größe 3

Unsere Kinder haben sich sehr gefreut, als wir über das Testerportal testberichte.reviews einen Leuchtfussball in der Flaming Red Edition kostenreduziert und bedingungslos testen durften:

DSC04460

Leider hielt die Freude über das Teil nicht lange an – warum? Hier ist unser Testbericht:

In den Sommerferien spielen unsere Kinder gern lange draußen. Ein Fußball, der im Dunkeln leuchtet, ist genau das Richtige für sie. Auf den ersten Blick macht der kleine, orangefarbene Fußball  einen sehr guten Eindruck. Seine Verarbeitung ist sehr gut und er riecht nicht unangenehm nach Chemie.

DSC04461

Im Lieferumfang enthalten sind eine kleine Hand-Pumpe, 6 Ersatzbatterien, Werkzeug und eine Anleitung auf deutsch.
Um den Ball aufzupumpen, muss man die Spitze der Ball-Pumpe aus dem seitlichen Griff der Pumpe entnehmen. Das Aufpumpen des Ball funktionierte leider nicht. 3 Männer haben es ewig lange erfolglos versucht. Kaum war der Ball aufgepumpt, verlor er sofort wieder mindestens die Hälfte der Luft und fiel in sich zusammen. Das ist sehr ärgerlich und war für die Kinder sehr enttäuschend.

DSC04462

Wenn man den Ball antippt, leuchtet er richtig schön orange. Nach ca. 30 Sekunden schalten sich die LEDs ohne weitere Berührung des Ball von allein wieder aus.
Au Grund unserer Erfahrungen können wir den Leuchtfußball leider nicht weiter empfehlen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: